Navigation

Chronik

Langstrecke 2004

Unsere traditionelle Langstreckenfahrt am 2. Augustwochenende führte uns -wie immer- einmal in zwei Tagen von Holnis aus rund Alsen mit Übernachtungsstop in Mjels Vig (Nordspitze Alsen bei Dyvig) und wieder zurück. Obwohl die Wetterbedingungen diesmal wieder ideal waren (Ost 4-5) gab es eine Menge Bruch. Von den 9 ausgelaufenen Kats sind zwei ausgefallen (Martin und Sarah schon nach 10 Minuten mit gerissenem Großsegel sowie Sönke und Rea nach einer Stunde mit gebrochenem Vorderbeam). Ferner gab es noch einen gerissenen Spi bei Otto.

Das alles tat der guten Stimmung keinen Abbruch, abends haben sich alle zum gemeinsamen Grillen und Zelten in Mjels Vig eingefunden und am nächsten Mittag kehrte "der Rest" heil nach Holnis zurück.


Impressum|Der Vorstand|Kontakt|Copyright © 2007 Catamaran Club Flensburger Förde e.V.